Asiatisches Hähnchencurry | Geflügel | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Asiatisches Hähnchencurry

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Hühnerbrustfilets
  • 1 Zitrone
  • 1-2 EL Currypaste
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 1 Ingwerwurzel (ca. 10 cm)
  • 2 Knoblachzehen
  • 4 EL Sojasauce
  • 1 Dose Kokosmilch, natur
  • 3 EL Öl
  • 2 EL frisch gehackter Koriander
  • Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung:

Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch schälen. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken, Ingwer reiben, ebenso die Zitronenschale. Alles mit der Currypaste mischen.

Die Hühnerbrüste in Streifen schneiden und im Wok mit dem Öl scharf anbraten. Fleisch herausnehmen und auf einem Teller unter Alufolie warm halten.

Sojasauce und Kokosmilch in den Wok geben und kurz aufkochen. Angereicherte Currypaste dazugeben und unter Rühren etwa 2 Minuten köcheln lassen. Sauce noch mit Zucker, Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, dann Fleisch wieder zugeben und nochmals kurz erhitzen. Zum Servieren mit frisch gehacktem Koriander bestreuen. Guten Appetit!

Tags: Curry
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.