Avocado-Lachstatar mit Sauerrahm-Minz-Dip und Kräuterrösti | Lachs | Fisch | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Avocado-Lachstatar mit Sauerrahm-Minz-Dip und Kräuterrösti

Zutaten für 6 Personen:

Tatar:

  • 1St. Avocado, klein gewürfelt und mit dem Saft von einer Zitrone beträufelt
  • 500g Lachsfilet, enthäutet, entgrätet und in kleine Würfel geschnitten
  • 1 Schalotte, sehr fein gewürfelt
  • Olivenöl
  • Flor de Sal, geschroteter Chili aus der Mühle
  • 1EL fein geschnittener Schnittlauch
  • 1EL fein gehackte Kapern
  • Schale von einer Limetten

Sauerrahmdip:

  • 110g Frischkäse
  • 150g Sauerrahm
  • 1 EL Olivenöl
  • Wasser zum Glattrühren
  • 1 EL gehackte Minze
  • Salz und Chili aus der Mühle

Kräuterrösti:

  • 600g Kartoffeln mehlig (geschält und grob geraspelt)
  • 1 Eigelb
  • 80g Frischkäse
  • 40g Sauerrahm
  • 1 kleine Knoblauchzehe (fein gerieben)
  • 2 – 3 EL Kräuter der Provence
  • etwas Rapsöl zum Braten
  • Kräutersalz und Chili aus der Mühle

Zubereitung:

Tatar:

  • - alle Zutaten bis auf die Avocado miteinander verrühren und abschmecken
  • - 15 Minuten ziehen lassen und nochmals abschmecken

Sauerrahmdip:

Kräuterrösti:

Anrichten:

  • - Kräuterrösti in die Mitte des Tellers geben
  • - Avocado unter den Lachs rühren, nachschmecken und auf dem Rösti anrichten
  • - ein Klecks Dip auf das Tatar setzen und etwas Dip auf dem Teller verteilen
Tags: Lachs, Tatar
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.