Bandnudeln in Paprika-Rahmsauce mit Hüttenkäse und Cocktailtomaten | Bandnudeln | Nudeln | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Bandnudeln in Paprika-Rahmsauce mit Hüttenkäse und Cocktailtomaten

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 rote Paprikaschoten
  • 1 große Zwiebel
  • 2 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 300ml saure Sahne
  • 200g Hüttenkäse
  • 300g Ajvar
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 200ml Gemüsebrühe
  • etwas Öl zum Anbraten
  • Salz und Pfeffer nach Belieben
  • 750g Bandnudeln
  • 200g Parmesan
  • 8 Cocktailtomaten zum Garnieren

Zubereitung

Die Bandnudeln nach Anweisung al dente kochen. Inzwischen die Parikaschoten und die Zwiebel in kleine Würfel und den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Paprikawürfel darin anrösten. Paprikapulver, Ajvar und die Gemüsebrühe hinzugeben und ein paar Minuten andünsten lassen.

Etwa 3/4 der Schnittlauchröllchen, die saure Sahne und den Hüttenkäse hinzufügen und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce, den restlichen Schnittlauch, den geriebenen Parmesan und die halbierten Cocktailtomaten über die Bandnudeln geben und servieren.

Tags: Italien, Nudeln
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.