Mascarpone-Brombeertörtchen mit Eierlikörparfait | Törtchen | Desserts | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Mascarpone-Brombeertörtchen mit Eierlikörparfait

Zutaten für 6 Personen:

Törtchen von Mascarpone und Brombeeren:
200 g Amarettinis
500 g Mascarpone
4 Stck. Eigelbe
4 EL Zucker
2 cl Himbeergeist
3 Blatt Gelatine
300 g Brombeeren
Minze

Eierlikörparfait:
5 Stck. Eigelbe
3 Stck. Eier
150 g Zucker
200 ml Eierlikör
½ l geschlagene Sahne
50 g Schokoladenraspeln

Zubereitung:

Törtchen von Mascarpone und Brombeeren:
- die Gelatine in kaltem Wasser einweichen
- die Eigelbe mit dem Zucker und dem Himbeergeist über dem Wasserbad aufschlagen
- die eingeweichte Gelatine einrühren, die Mascarpone unterrühren
- die Amarettini in sechs Portionsringe legen, mit etwas Mascarponecreme auffüllen
- eine Schicht Brombeeren drauflegen und mit der restlichen Mascarponecreme auffüllen
- für ca. 2 Std. in den Kühlschrank stellen
- anschließend aus den Ringen nehmen und mit Brombeeren und Minze garnieren

Eierlikörparfait:
- die Eigelbe und die Eier mit Zucker über dem Wasserbad aufschlagen
- die Masse im Eiswasser abkühlen, den Eierlikör unterrühren
- die geschlagene Sahne unterheben und die Schokoladenraspeln einrühren
- eine Terrinenform mit einer Klarsichtfolie auslegen, die Parfaitmasse in die Form füllen und für mind. 5 Std. in das Gefrierfach stellen

Anrichten:
- die restlichen Brombeeren mit Puderzucker marinieren
- die Brombeertörtchen auf sechs Teller verteilen
- die marinierten Brombeeren dazu geben
- das Parfait aus der Form stürzen, in Scheiben schneiden und jeweils eine Scheibe anlegen

mit etwas Kakao bestreuen

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.