Bratäpfel mit Marzipan und Vanillesauce | Weihnachten | Anlässe | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Bratäpfel mit Marzipan und Vanillesauce

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 EL Rosinen
  • 100g Marzipanrohmasse
  • 3 EL gehackte Mandeln
  • 4 säuerliche Äpfel
  • 4 EL Zitronensaft
  • 1/8l Apfelsaft
  • 1 Pck. Saucenpulver Vanille für 1/2l Milch
  • 1/2l Milch
  • 2 EL Zucker

Zubereitung

Die Marzipanrohmasse in Stücke schneiden und mit den Rosinen und Mandeln verkneten. Die Masse in 4 Stücke teilen und etwa 1cm dicke Röllchen formen. Von den Äfeln den Deckel abschneiden und das Kerngehäuse ausstechen. Je ein Marzipanröllchen in die entstandenen Löcher geben und die Äpfel in eine flache Auflaufform setzen. Alles mit Zitronen- und Apfelsaft beträufeln und circa 25 Minuten im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen braten.

Saucenpulver mit dem Zucker und etwa 3 EL Milch verrühren. Die restliche Milch aufkochen, das Saucenpulver unter Rühren hinzufügen und erneut aufkochen lassen. Die Sauce über die fertigen Bratäpfel gießen und noch ein paar Rosinen und Mandeln darüber geben.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.