Carpaccio mit Oliven-Stampfkartoffeln | Rind | Fleisch | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Carpaccio mit Oliven-Stampfkartoffeln

Zutaten

  • 600 g Kartoffeln
  • Steinsalz
  • 100 g Oliven (schwarz)
  • 1 1/2 Bund Rauke
  • 18 El Kürbiskernöl
  • 3 El Balsamicoessig
  • 520 g Rinderfilet
  • 1-2 Spritzer Zitronensaft
  • Langer Pfeffer
  • grobes Meersalz
  • 60 g Parmesan

Zubereitung

  • - halbierte und geschälte Kartoffeln in einem Topf mit Salzwasser ca. 25 min garen
  • - schwarze Oliven grob mit einem Messer hacken
  • - gewaschene Rauke in einem Siebe abtropfen lassen und dann grob schneiden
  • - 9 EL Kürbiskernöl mit dem Balsamicoessig verrühren
  • - Rinderfilet sehr fein schneiden
  • - Rinderfiletscheiden zwischen einer Frischhaltefolie sehr dünn plattieren und auf 6 Teller aufteilen
  • - Kartoffeln leicht abkühlen lassen und zerstampfen (grob), Rest des Kürbiskernöls unterrühren
  • - Oliven und die Hälfte der Rauke mit einem Löffel unterheben, mit Steinsalz und Zitronensaft abschmecken

Anrichten

  • - mit Pfeffer und Salz gewürztes Carpaccio mit der Vinaigrette beträufeln
  • - Kartoffelstampf und die Rauke daraufsetzen
  • - Parmesanspänen darüber verteilen
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.