Chicken Tikka Masala | Huhn | Geflügel | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Chicken Tikka Masala

Zutaten für 4 Personen:

Zubereitung:

Das Hähnchenbrustfilet in Würfel schneiden. Die Hälfte vom Joghurt mit dem Hähnchen mischen. Die Knoblauchzehen und den Ingwer schälen, in sehr feine Würfel schneiden und zufügen. Das Chicken Tikka Masala mit Pfeffer aus der Mühle, Salz, Kreuzkümmel (Cumin) und je einer kleinen Prise Kardamom und Zimt würzen. Die Pfefferminzblätter und den frischen Koriander fein hacken und mit dem Hähnchen mischen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Chicken Tikka Masala in eine flache Auflaufform umfüllen und auf der mittleren Schiene 30 Minuten backen.

Für die Tomatensauce eine halbe Banane mit einer Gabel zerdrücken und in einen Kochtopf füllen. Eine halbe Dose Tomaten mit Saft zufügen und die Tomaten etwas zerkleinern. Die Kokosmilch und den restlichen Joghurt unterrühren und Safran zufügen. Die Tomatensauce aufkochen und mit den vorher verwendeten Gewürzen würzen. Die Tomatensauce mit den geriebenen Mandeln leicht dicklich binden und auf mittlerer Stufe köcheln lassen. Den Reis circa 20 Minuten gar kochen. Das Hähnchenfleisch aus dem Ofen nehmen, abtropfen lassen und unter die Tomaten Sauce mischen. Alternativ kann das Chicken Tikka Masala auch mit Naanbrot serviert werden.

Tags: Indisch, Curry
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.