Deutschlandreise: Heidesand aus Niedersachsen | Plätzchen und Kekse | Backen | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Deutschlandreise: Heidesand aus Niedersachsen

Zutaten:

  • 200 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 50 g Marzipanrohmasse
  • 1 TL Vanillezucker
  • Abrieb einer 1/2 Zitrone
  • 250 g Mehl
  • 1 Eigelb
  • 1 Tasse Zucker

Zubereitung:

Die weiche Butter mit Puderzucker, Marzipan, Vanillezucker und Zitronenschale verrühren. Das Mehl über die Buttermasse sieben und unterkneten. Teig in gleichgroße Rollen mit ca. 5 cm Durchmesser formen, in Frischhaltefolie wickeln und für mehrere Stunden in den Kühlschrank geben.

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Teigstangen der Länge nach mit dem verquirlten Eigelb bestreichen und in Zucker wälzen. 1/2 cm dicke Scheiben abschneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und ca. 10 Min. backen. Heidesand kann sich in einer gut verschließbaren Dose mehrere Wochen halten.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.