Deutschlandreise: Matjessalat aus Mecklenburg-Vorpommern | Salat | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Deutschlandreise: Matjessalat aus Mecklenburg-Vorpommern

Zutaten:

  • 8 Eier
  • 400 g Hühnerbrustfilet
  • 4 Matjesfilets
  • 2 Äpfel
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL mittelscharfer Senf
  • 1 Becher saure Sahne
  • 4 Gwürzgurken
  • 7 große Kartoffeln
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, abkühlen lassen und pellen. Die Hühnerbrust in einer Pfanne von beiden Seiten anbraten, abkühlen lassen. Pellkartoffeln und Hühnerbrust in kleine Würfel schneiden und in eine große Salatschüssel geben.

Zwiebeln und die Äpfel schälen, in Würfel schneiden und auch in die Schüssel tun. Eier kochen, abschrecken, pellen und auch in Würfel geschnitten dazugeben. Die Gewürzgurken und die Matjesfilets ebenfalls gewürfelt zu den anderen Zutaten geben.

Anschließend saure Sahne und Senf mit einem Schneebesen verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, über die Zutaten geben und alles miteinander vermengen. Salat über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.