Deutschlandreise: Sinbohntjesopp aus Schleswig-Holstein | Getränke | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Deutschlandreise: Sinbohntjesopp aus Schleswig-Holstein

Zutaten:

  • 250 g Sultaninen
  • 125 g Kandiszucker
  • 1 l Schnaps (Ostfr. Branntwein)

Zubereitung:

Rosinen mit warmem Wasser waschen, abtropfen lassen und mit dem Branntwein in ein großes Einmachglas geben. Kandis in sehr wenig Wasser auflösen und zu den Rosinen geben; alles gut vermischen, Glas gut verschließen und an einen dunklen Ort stellen.

Nach frühestens 3 Tagen, wenn die Rosinen schön vollgesogen sind, kann man die Bohnensuppe servieren.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.