Deutschlandreise: Wrukeneintopf aus Brandenburg | Eintoepfe | Suppen | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Deutschlandreise: Wrukeneintopf aus Brandenburg

Zutaten:

  • 2 kg Wruken (Steckrüben, Kohlrüben)
  • 2 Bund Suppengrün
  • 2 Möhren
  • 4 Zwiebeln
  • 3 Lorbeerblätter
  • 10 Körner Piment
  • 6 Wacholderbeeren
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Stangen Porree
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie

Zubereitung:

Suppengrün putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebeln abziehen, zwei grob zerteilen, die anderen in dünne Spalten schneiden. Möhren schälen, Porree putzen, waschen und beides in Scheiben schneiden. Kohlrüben schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Alles mit den Gewürzen in einen großen Topf füllen und mit ca. 1 l Wasser auffüllen. Aufkochen und ca. 20-30 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Vor dem Servieren noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frisch gehackter Petersilie bestreuen. Dazu passt zum Beispiel ein Kasseler.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.