Doradenfilet auf geschmortem Safranfenchel | Dorade | Fisch | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Doradenfilet auf geschmortem Safranfenchel

Zutaten für 6 Personen

6 Stck. Doradenfilet je 100 g
Salz, Cayenne
Olivenöl, Thymian
2 Stck. Fenchelknollen
1 Stck. Schalotte
Safran
2 cl Pernod
4 cl Weißwein
20 g Butter
500 ml Fischfond

Zubereitung:

- die Doradenfilet entgräten und mit Salz und Cayenne würzen
- auf der Hautseite bei mittlerer Hitze langsam kross braten
- kurz vor Bratende das Öl abschütten, ein Stück Butter zugeben und den Thymian in die Pfanne legen, die Filet fertig braten
- den Fenchel putzen und in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden
- die Schalotte schälen und in Streifen schneiden
- die Schalotten in Olivenöl leicht anschwitzen, den Fenchel zugeben, mit Salz und Cayenne würzen, den Safran dazu geben und mit etwas Pernod und Weißwein ablöschen
- mit der Hälfte des Fischfonds aufgießen und den Fenchel schmoren bis er weich ist, evtl. nochmals etwas Fischfond nachgießen
- den Fenchel auf tiefe Teller verteilen, den Safranfond mit etwas Butter binden und über den Fenchel gießen
- die Doradenfilet auf den Fenchel geben und mit einem Thymianzweig garnieren

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.