Entenbrust mit Pinienkern-Ruccola-Füllung und Kirschsauce, dazu gefüllte Zwiebel | Ente | Geflügel | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Entenbrust mit Pinienkern-Ruccola-Füllung und Kirschsauce, dazu gefüllte Zwiebel

Zutaten:

  • 2 Entenbrüste
  • 50 g Pinienkerne
  • 80 g Rucola
  • Salz, Pfeffer
  • Sellerie
  • Karotten
  • Zwiebel
  • Rotwein
  • frische Kirschen
  • Butter
  • Zwiebel
  • Balsamico bianco
  • Zucker
  • Kartoffel
  • Milch
  • Butter
  • Muskatnuss

Zubereitung:

Entenbrust mit scharfem Messer von Sehnen und übriger Haut befreien. Von der oberen Spitze mit Kochlöffel zwischen Haut und Fleisch eine Tasche formen. Füllen mit ger. Pinienkernen und gehacktem Rucola. Würzen und scharf anbraten. Im Ofen auf 80 Grad ca. 50 min. lassen. Zwiebel halbieren und kurz anbraten mit Butter und Kräuter, dazu Zucker und Balsamico geben. In Ofen stellen bis Zwiebel glasig ist. Kartoffelbrei herstellen.

Für die Sauce Reste von Entenbrust scharf anbraten, Gemüse und Tomatenmark dazugeben, mit Rotwein ablöschen. Kaltes Wasser dazugeben und bis zur gewünschten Konsistenz kochen. Durch feines Sieb passieren. Gekochten Kirschsaft dazugeben und 50 g halbierte und entsteinte Kirschen dazugeben. Mit Nußbutter binden.

Anrichten:

Die Zwiebel auseinander stellen und mit Kartoffelbrei einfüllen. Einen Spiegel mit Kirschsauce machen und geschnittene Entenbrust platzieren. Mit Kräutern garnieren.

Tags: ente
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.