Entrecote mit Zwiebelsenfkruste dazu Thymianjus, selbstgemachten Rosmarinwedges und flambierte Papri | Rind | Fleisch | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Entrecote mit Zwiebelsenfkruste dazu Thymianjus, selbstgemachten Rosmarinwedges und flambierte Papri

Entrecote

  • 1kg Entrecote
  • Salz, Pfeffer
  • - Fleisch parieren (Sehnen und überflüssiges Fett mit einem Fleischmesser entfernen)
  • - in 6x 160g Steaks schneiden, würzen
  • - beidseitig kurz scharf anbraten und Steaks auf ein Gitter setzen

Zwiebelsenfkruste

  • 70g Zwiebelwürfel(fein)
  • 4EL Senf
  • 20g Mehl
  • 20g Butter
  • 2EL Semmelbrösel
  • Salz, Pfeffer, Thymian
  • - Ofen vorheizen auf 220°C
  • - Zwiebeln anschwitzen, restliche Zutaten hinzugeben und kurz anbraten
  • - würzen und abschmecken
  • - gleichmäßig auf den Steaks verteilen und im Ofen bei 220° 5min gratinieren lassen

Thymianjus

  • 1kg Kalbsknochen (Walnussgröße)
  • ½ Knollensellerie (mittelgroße Würfel)
  • 4 Zwiebeln (mittelgroß gewürfelt)
  • 2EL Tomatenmark
  • 1 Flasche Rotwein
  • Fleisch- oder Gemüsebrühe
  • 100g Butter
  • Salz und Chili aus der Mühle
  • 1TL Thymian (gerupft)
  • - Kalbsknochen in einem Topf mit heißem Öl anrösten, bis sie eine dunkelbraune Farbe haben
  • - das kleingeschnittene Gemüse zugeben und mit anrösten, bis es ebenfalls eine dunkle Farbe hat
  • - Tomatenmark zugeben und kurz verrühren
  • - mit etwas Rotwein ablöschen und einkochen, bis der Wein verdunstet ist
  • - den Vorgang 4-5 Mal wiederholen (gelegentlich umrühren)
  • - mit Fleisch- oder Gemüsebrühe auffüllen, bis alles bedeckt ist
  • - die Sauce 4-5 Stunden leicht köcheln lassen
  • - Thymian zugeben und kurz köcheln lassen
  • - durch ein feines Sieb gießen und auf ein Drittel der Menge einkochen lassen
  • - vor dem Anrichten die Sauce nochmals aufkochen lassen, vom Herd nehmen, die kalte Butter einrühren und mit Salz und Chili aus der Mühle abschmecken

Rosmarinwedges

  • 4gr. Kartoffeln
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 3 Knoblauchzehen
  • Paprika edelsüß, Rapsöl, Salz, Chili, Pfeffer, Majoran
  • - Ofen vorheizen auf 200°C
  • - Kartoffeln waschen, gut trocknen und sechsteln
  • - Spalten mit Öl und den Gewürzen anmachen und auf ein Blech mit Backpapier geben
  • - für 30min in den Ofen bei 200°C

Flambierten Paprikas

  • 2 gelbe Paprika
  • 2 rote Paprika
  • Salz, Pfeffer, Whisky
  • - Ofen vorheizen auf 200°C
  • - Schoten vierteln, mit Öl bepinseln und auf ein Backblech legen
  • - unter dem Grill oder auf höchster Stufe im Ofen rösten,bis die Haut dunkel wird
  • - unter einem feuchten Tuch abkühlen lassen, dann Paprika häuten
  • - Paprikas nochmals längst halbieren und in der Pfanne mit dem Whisky flambieren und mit Salz und Pfeffer würzen

Anrichten

  • - Paprikas in die Mitte des Tellers legen
  • - Steak draufsetzen und mit Thymianjus nappieren
  • - Wedges rundum verteilen
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.