Fischstäbchen mit Kartoffelsalat, Remouladensauce oder Ketchup | Lachs | Fisch | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Fischstäbchen mit Kartoffelsalat, Remouladensauce oder Ketchup

Zutaten für 6 Personen:

Fischstäbchen:
1kg Fischfilet (Seelachs, Kabeljau)
Semmelbrösel
2 Eier
Mehl
Öl zum Ausbacken
Salz, Pfeffer

Kartoffelsalat:
300g festkochende Kartoffeln, geschält, gewürfelt und bissfest gegart
etwas kochende Gemüse oder Fleischbrühe
5 Blätter Petersilie, oder etwas geschnittenen Schnittlauch
1½ Stange Lauchzwiebel
etwas Olivenöl
Salz, Pfeffer
1 El Senf

Remouladensoße:
1 Glas Mayonnaise
3 Eier, hart gekocht und gehackt
2 St. Essiggurken, sehr fein gewürfelt
1 St. Sardellenfilet
1 El Senf
1 El Schnittlauch und Petersilie, fein geschnitten
Salz und Pfeffer
1 Prise Zucker
1 Tl Kapern, fein gehackt

Zubereitung:

Fischstäbchen:
- den Fisch in gleich große Stücke schneiden, so dass er aussieht wie Stäbchen
- würzen mit Salz und Pfeffer
- panieren wie ein Schnitzel, Mehl, Ei und dann Semmelbrösel
- im heißem Öl ausbacken
- und auf einem Küchentuch abtropfen lassen

Kartoffelsalat:
- alle Zutaten in einer Schüssel verrühren
- Brühe nach und nach zugeben bis eine sämige Bindung entsteht
- 15 Minuten ziehen lassen
- gegebenenfalls nachschmecken

Remouladensoße:
- Mayonnaise in eine Schüssel geben
- restliche Zutaten zugeben und verrühren
- abschmecken
- 15 Minuten ziehen lassen
- gegebenenfalls nachschmecken

Anrichten:
- Kartoffelsalat auf die Teller verteilen
- Fischstäbchen anlegen und mit der Mayonnaise drapieren

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.