Forelle mit Erbsen-Minz-Risotto | Forelle | Fisch | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Forelle mit Erbsen-Minz-Risotto

Zutaten für 6 Personen

Zubereitung

  • - Tomaten waschen und den Strunk entfernen
  • - leicht einritzen und in kurz in kochendes Wasser geben
  • - abschrecken und die Haut abziehen
  • - in Viertel schneiden und die Kerne entfernen
  • - in kleine Würfel schneiden
  • - etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Tomatenwürfel andünsten
  • - braunen Zucker zugeben
  • - mit Essig ablöschen und köcheln lassen
  • - wenn die Tomaten eine musartige Konsistenz haben mit Salzs und Pfeffer abschmecken
  • - Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden
  • - zum Tomatenchutney geben
  • - Geflügelfond aufkochen
  • - Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken
  • - in einem Topf andünsten
  • - Risottoreis unterrühren
  • - mit Weißwein ablöschen
  • - Fond zugeben bis der Reis bedeckt ist
  • - ständig umrühren und nach und nach den Fond zugießen
  • - ca 25 Minuten köcheln lassen- umrühren nicht vergessen
  • - Forellenfilets mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen
  • - Öl in einer Pfanne erhitzen und Filets auf der Hautseite anbraten
  • - wenden und Hitze reduzieren
  • - Pfefferminze fein hacken
  • - kurz vor Garende die Erbsen zum Risotto geben und erwärmen
  • - Butter und Parmesan unter das Risotto rühren
  • - die Minze unterheben
  • - abschmecken

Anrichte

  • - etwas Risotto auf einen Teller geben
  • - Fischfilets daraufsetzen
  • - etwas Chutney dazugeben
  • - mit etwas Öl nappieren
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Küchenprofi Knoblauchschneider Küchenprofi Knoblauchschneider
2,90 € * 11,95 € *