Gefüllte Kalbsbrust mit Brez´nfüllung dazu Blumenkohlflan und Hos´nknöpf | Kalb | Fleisch | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Gefüllte Kalbsbrust mit Brez´nfüllung dazu Blumenkohlflan und Hos´nknöpf

Zutaten für 10 Personen:

Kalbsbrust:
2 KG Kalbsbrust
4 St. Brez´n altbacken
Knödelbrot von 1 Semmel
Zwiebel, Petersilie, Karottenwürferl von 1 Karotte und Schwammerlwürfel
Röstgemüse von 2 Zwiebeln
1 Karotte, 50 g Sellerie
0,1 l trockener Weißwein
4 Stücke Eier
Salz, Pfeffer, Rosmarin

Kalbsbrust in eine Tasche schneiden und die Brez´n in kleine Stücke schneiden ebenso das Weißbrot. Die Milch aufkochen und über das Brot geben, zudecken und ziehen lassen.

Das Gemüse mit Butter anziehen lassen, würzen und auskühlen lassen

dann mit der Brotmasse vermengen, Eier dazu abschmecken und die Brust damit füllen.

Röstgemüse klein schneiden und in eine Reine geben die Brust darauf setzen und in den vorgeheizten Ofen geben.

Wenn das Gemüse leicht braun wird mit Weißwein ablöschen, anschließend wenn die Flüssigkeit nicht reicht mit etwas Kalbsfond oder Brühe aufgießen. Damits eine schöne Natursoße ergibt.

Blumenkohlflan:
1 kleiner Blumenkohl
1 Zwiebel
0,1 l Sahne
6 Eier
Salz, Pfeffer, Muskat
Butter zu dünsten

Blumenkohl putzen und in kochendem Wasser weichkochen, Zwiebel in Wüfelschneiden in der Pfanne andünsten. Ein paar Stücke vom Blumenkohl aufheben, den Rest mit der Sahne im Mixer pürieren, würzen leicht abkühlen lassen und mit den Eiern vermischen dann in kleine Gläser oder Tassen füllen und in eine Reine mit bodenbedecktem heißen Wasser stellen und bei 150 Grad in den Ofen schieben.

Hos´nknöpf:
600 g geschälte Kartoffeln
600 g Mehl
2 Eigelb
Salz, Muskat
Mehl zum ausrollen

Kartoffeln weich kochen, durch die Kartoffelpresse geben, ausdampfen lassen und leicht auskühlen, anschließen mit den restlichen Zutaten vermengen, in 1 cm dicke Rollen ausrollen und dann ca. 2 cm lange Nudeln abstechen, diese Rollen und dann in der Butterpfanne anbraten wenn das Fleisch und der Flan fertig ist.

Das Fleisch in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden, etwas Soße dazu, Flan daneben und Hos´nknöpf dazugeben.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.