Gegarte Rotbarte mit Süßkartoffeln aus dem Ofen | Rotbarbe | Fisch | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Gegarte Rotbarte mit Süßkartoffeln aus dem Ofen

Zutaten für 6 Personen

  • 6 Rotbarschfilet
  • 1 1/2 Zitronen
  • 100 g Schalotten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 75 g Ingwer
  • 1 1/2 Chilischoten, rote und 1 Peperoni
  • 7 Körner Piment
  • 75 g Zucker, braun
  • 900 g Süßkartoffeln
  • 4 1/2 EL Olivenöl
  • Salz
  • 100g Butter
  • 1 1/2 TL Zimt
  • Muskat, gerieben
  • 4 1/2 EL Rum, brauner
  • 6 Tomaten
  • 30 kleine Kirschtomaten
  • 4 1/2 Stiel/e Koriander
  • 4 1/2 Stiel/e Minze

Zubereitung

  • - Zitrone mit einer Presse leicht auspressen (4EL Saft sollten entstehen)
  • - Rest von der Zitrone mit einem Messer vierteln
  • - geschälte Schalotten, Knoblauch und Ingwer mit einem Gemüsemesser in kleine Würfel schneiden
  • - Chili und Peperoni ebenfalls sehr klein schneiden
  • - Pimentkörner in einem Mörser zerstossen
  • - alle Zutaten in einer Schale mit braunem Zucker, Salz und Butter mischen
  • - die Mischung in einem Topf kurz aufkochen lassen
  • - Kartoffeln mit einem Pendelschäler schälen und in 4 Stücke schneiden
  • - Backblech mit Öl einstreichen und Kartoffeln darauf verteilen
  • - Salz, Zimt, Muskatnuss und Rum würzen
  • - Kartoffeln im Backrohr bei 210° eine viertel Stunde garen
  • - gesalzenen Rotbarsch (Hautseite oben) zu den Kartoffeln legen und 10 Minuten mitgaren lassen
  • - halbierte Tomaten und Krischtomaten kurz vor Ende der Garzeit auch zum Fisch ins Backrohr legen

Anrichten

  • - Fisch auf die Mitte des Tellers legen und mit Zitronenbutter verfeinern
  • - Süßkartoffeln anlegen und mit Minze und Koriander bestreuen
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.