Gemüse-Omelett der Provence | Gemüse | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Gemüse-Omelett der Provence

Zutaten für 2 Portionen:

  • ½ Auberginen (ca. 150g)
  • ½ Zucchini (ca. 125g)
  • ½ rote Paprikaschoten (ca. 100g)
  • 1 EL
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Eier
  • 3 EL Milch (1,5% Fett)
  • 2 TL getrocknete Kräuter der Provence
  • 2 EL schwarze Oliven (ohne Stein)

Zubereitung:

Aubergine und Zucchini putzen, waschen, trockenreiben und in Würfel schneiden. Die halbe Paprikaschote entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, das Gemüse hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren 2-3 Minuten anbraten. Inzwischen Schalotte und Knoblauch schälen, Schalotte fein würfeln, Knoblauch fein hacken.

Schalotten- und Knoblauchwürfel zum Gemüse geben und kurz mitbraten. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen. Eier, Milch und Kräuter in einer Schüssel verquirlen. Die Mischung über das Gemüse geben und zugedeckt 5 Minuten kochen lassen. Die Oliven hacken und über das Omelett streuen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.