Gnocchi-Auflauf | Gnocchi | Nudeln | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Gnocchi-Auflauf

Zutaten für 4 Personen:

  • 200g gekochter und gewürfelter Schinken
  • 300g kleine und halbierte Champignons
  • 250g möglich feste, halbierte Kirschtomaten
  • 1 gewürfelte Zwiebel
  • 3 gepresste Knoblauchzehen
  • 3 EL Öl
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 EL Mehl
  • 400g Sahne
  • 800g Gnocchi
  • Fett für die Auflaufform
  • 200g gewürfelter Mozzarella
  • 200g geriebener Gouda
  • 1 EL italienische Kräuter
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

Zubereitung:

Das Öl in eine Pfanne geben und die Tomaten kurz darin anbraten, würzen und kurz in einem anderen Behältnis beiseite stellen. Erneut Öl in die Pfanne geben und die Zwiebel zusammen mit dem Knoblauch glasig dünsten. Dann nacheinander die Pilze und den Schinken hinzugeben und jeweils kurz anbraten.

Nun das Tomatenmark ebenfalls hinzugeben und kurz anrösten, damit sich das Tomatenaroma völlig entfalten kann. Dann das Mehl darüber streuen, verrühren und anschwitzen lassen. Das Ganze mit der Sahne ablöschen, dann die Kräuter untermischen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Die Tomaten wieder hinzugeben und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die bereits nach Grundrezept zubereiteten Gnocchi in die große gefettete Auflaufform geben und die Tomaten-Sahne-Sauce darüber gießen. Den gewürfelten Mozzarella und anschließend auch den Gouda darauf verteilen. Zum Schluss die Gnocchi im bereits vorgeheizten Ofen bei 200 Grad für 20-30 Minuten backen.

Tags: gnocchi, Italien
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.