Grießflammerie mit Erdbeer-Balsamicosalat, Basilikum und Hippendreieck | Grießdesserts | Desserts | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Grießflammerie mit Erdbeer-Balsamicosalat, Basilikum und Hippendreieck

Zutaten für 6 Personen:

Grießflammerie:
500 g Milch
80 g Hartweizengrieß
Salz
3 Bl. Gelatine
Grand Manier
100 g Zucker
1 Orangenschale
1 Zitronenschale
500 g geschlagene Sahne

Erdbeer-Balsamicosalat:
1 Schale Erdbeeren, gewaschen, Strunk entfernt, geviertelt
etwas Zucker
etwas Balsamico, sauer
8 Blätter Basilikum, geschnitten
Kirsch- oder Himbeerschnaps

Hippendreieck:
50g flüssige Butter
50g flüssiges Eiweiß
50g Mehl
50g Puderzucker
Dreiecksform

Zubereitung:

Grießflammerie:
- Milch aufkochen
- Hartweizengrieß dazu geben und 4 Min. mit köcheln lassen
- die eingeweichte Gelatine, Zucker, Orangen- und Zitronenschale dazu geben
- auskühlen lassen
- die geschlagene Sahne unterheben und in Förmchen abfüllen

Erdbeer-Balsamicosalat:
- mit dem Zucker ein Karamell herstellen
- mit dem Balsamico auffüllen und einkochen lassen, bis fast alles verkocht ist
- Erdbeeren mit dem Balsamicozucker vermischen
- Schnaps zugeben und gut verrühren
- zum Schluss den Basilikum zugeben

Hippendreieck:
- alle Zutaten mit einem Quirl gut verrühren
- 1-2 Std in Kühlschrank stellen (die Masse ist am Anfang sehr flüssig, wird aber im Kühlschrank fester)
- Backpapier auf die Arbeitsfläche geben, Schablone draufsetzen und mit der Masse einstreichen
- Backpapier auf ein Backblech setzen
- im vorgeheiztem Backrohr (160°C) Umluft, ca. 5 Minuten backen

Anrichten:
- Erdbeersalat auf die Teller verteilen
- Grießflammerie anlegen
- mit etwas Basilikum und dem Hippendreieck dekorieren

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.