Hörnli mit Hackfleisch und Apfelmus | Hackfleisch | Fleisch | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Hörnli mit Hackfleisch und Apfelmus

Zutaten für 4 Personen

  • 700g Hackfleisch
  • 3 EL Butter
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 Blätter Salbei
  • 1 Schuss Wein
  • 1 Schuss kräftige Fleischbrühe
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 500g Hörnchennudeln
  • Apfelmus als Beilage

Zubereitung:

Die Butter in einem Topf schmelzen lassen und das Hackfleisch darin unter gelegentlichem Umrühren anbraten, bis es krümelig und fast gar ist. Die Zwiebeln, die gepresste Knoblauchzehe und den klein gehackten Salbei hinzugeben und kurz mitbraten. Das Ganze mit dem Rotwein und der Fleischbrühe ablöschen. Das Tomatenpüree dazugeben und bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten kochen lassen. Petersilie fein hacken und zugeben, dann alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bis zum Servieren warm stellen.

Die Hörnchennudeln in kochendem Salzwasser al dente kochen, dann abgießen und gut abtropfen lassen. Mit etwas flüssiger Butter mischen und auf tiefen Tellern anrichten. Hackfleischsauce darüber geben und zusammen mit dem Apfelmus servieren.

Tags: hackfleisch
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.