Husarenkrapfen | Backen | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Husarenkrapfen

Zutaten für 32 Stück:

  • 2 Eigelbe
  • 140g zimmerwarme Margarine
  • 70g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 170g Mehl
  • 100g Marmelade oder Gelee
  • Frischhaltefolie
  • Backpapier

Zubereitung:

Zwei Eier trennen, das Eiweiß wird nicht benötigt. Eigelbe, Margarine, Zucker und Vanillezucker mit den Quirlen des elektrischen Handrührers zu einer glatten Masse aufschlagen. Mehl zugeben und erneut vermengen. Den Teig in Frischhaltefolie gewickelt 1 Stunde kühlen.

Backofen auf 160°C (Umluft: 140°C) vorheizen. Aus dem Teig mit bemehlten Händen circa 32 walnussgroße Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Mit dem Kochlöffelstiel oder dem Finger eine Vertiefung in die Mitte der Husarenkrapfen drücken.

Die Marmelade glatt rühren und eventuell kurz erwärmen. Mit einem Spritzbeutel oder Espressolöffel in die Vertiefungen füllen. Die Husarenkrapfen im vorgeheizten Ofen etwa 10 Minuten backen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.