In Olivenöl konvierte Meerbarbe mit Frischkäse-Ravioli | Meerbarbe | Fisch | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

In Olivenöl konvierte Meerbarbe mit Frischkäse-Ravioli

Zutaten für 6 Personen

Meerbarbe

Weißweinschaumsoße

  • 70g Zwiebelwürfel
  • 70g Selleriewürfel
  • 100ml Weißwein
  • 300ml Sahne
  • 100ml Milch
  • 1 Zitrone
  • 2 Knoblauchzehen (geschält)
  • 2 Lorbeerblätter
  • Steinsalz, Pfeffer und Zucker

Ravioli und Basilikum-Frischkäsefüllung

  • 180g Mehl
  • 80g Grieß
  • 7 Eigelb
  • 1 Schuss Olivenöl
  • Salz, Wasser
  • 200g Frischkäse
  • 1 Topf Basilikum
  • 2-3 EL Semmelbrösel
  • 2 Limetten (nur Zesten)
  • 3 Knoblauchzehen (geschält)
  • Salz, Chili mild

Feldsalat

  • 100g Feldsalat

Balsamicoglace

Zubereitung

Ravioli

  • - alle Zutaten bis aufs Wasser in eine Schüssel geben
  • - etwas Wasser hinzugeben und leicht verkneten
  • - Teig andrücken um zu prüfen ob er noch Wasser braucht
  • - Teig verkneten in eine Kugel formen, in Klarsichtfolie wickeln und 30 min im Kühlschrank ruhen lassen

Füllung

  • - Zutaten in ein hohes Gefäß geben und miteinander pürieren

Weißweinsoße

  • - Knoblauch, Zwiebel- und Selleriewürfel anschwitzen und mit Weißwein ablöschen
  • - Zitronensaft, Lorbeerblätter zugeben und einkochen lassen
  • - mit Sahne aufgießen und 10 min köcheln lassen
  • - Milch zugeben, Lorbeer entfernen und mixen

Meerbarbe

  • - waschen, trocknen und filetieren
  • - auf ein leichtes vertieftes Blech geben
  • - Olivenöl mit den Gewürzen vermischen und dazugeben
  • - bei 75°C im Ofen ca. 15-20min garen

Anrichten

  • - Ravioli in die Mitte des Tellers geben,Meerbarbe anlegen
  • - Feldsalat auf beiden Seiten des Tellers setzen
  • - mit Weißweinschaumsoße nappieren und mit Glace verzieren
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.