In Safran pochiertes Kabeljaufilet mit Rucolaschaum, Tomaten-Mozzarella-Tortellini und Kirschtomaten | Kabeljau | Fisch | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

In Safran pochiertes Kabeljaufilet mit Rucolaschaum, Tomaten-Mozzarella-Tortellini und Kirschtomaten

Zutaten für 6 Personen:

Kabeljaufilet:
Für den Pochier-Fond:
Wasser, Salz, Essig, Chilischote, Lorbeerblatt, Pimentkörner, Koriander geschrotet,
Senfkörner, Safranfäden
2 Schalen Garten-Kresse
6 St. Kabeljaufilets á 140g

Rucolaschaum:
125 g Rucola, blanchiert und gemixt
35 g Knollensellerie, geschält und klein geschnitten
45 g Lauch, gewaschen und klein geschnitten
45 g Zwiebeln, geschält und klein geschnitten
20 g Butter
1Zehe Knoblauch
300 g Brühe
45 g Kartoffeln, geschält und klein gewürfelt
150 g Sahne
Salz, Chili

Tomaten-Mozzarella-Tortellini:
Teig:
180 g Mehl
80 g Hartweizengrieß
7 Eigelb
1El Olivenöl
1TL Salz
etwas lauwarmes Wasser

Füllung:
6St. Tomaten, überbrühen, Schale entfernt, geviertelt und sehr klein gewürfelt
2St. Mozzarellakugeln, sehr klein gewürfelt
4Eßl. Semmelbrösel
2Eßl. Schmand
Salz, Chili aus der Mühle
12 Blätter Basilikum, fein geschnitten

Sautierte Kirschtomaten:
18 Kirschtomaten
100 ml Olivenöl
1Zweig Thymian
1Zehe Knoblauch, geschält und halbiert
1Zweig Rosmarin
Salz und Chili aus der Mühle

Zubereitung:

Kabeljau:
- alle Zutaten in den Topf geben, aufkochen und 10 Minuten leicht sieden lassen
- Kabeljaufilets in den Fond geben, vom Herd nehmen und je nach Dicke des Fisches, einige Minuten pochieren

Rucolaschaum:
- Butter in einem Topf zerlaufen lassen und den Sellerie, Lauch, Zwiebel, Knoblauchzehe und die Kartoffeln darin anschwitzen
- mit Brühe und Sahne aufgießen
- würzen und ca. 20 Minuten köcheln, bis das Gemüse weich ist
- alles fein pürieren
- die Rucolapaste zugeben und nochmals mixen und abschmecken

Tomaten-Mozzarella-Tortellini:
Teig:
- alle Zutaten in eine Schüssel geben zu einem glatten Teig verarbeiten
- 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen
- den Teig in der Nudelmaschine mit Mehl ausrollen
- zusammen legen und nochmals ausrollen, damit der Nudelteig nicht so schnell reißt
- anschließend den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche auslegen
- mit einem Glas Kreise von 6cm Durchmesser ausstechen,

Füllung:
- alle Zutaten in eine Schüssel geben und abschmecken
- in die Mitte jedes Teigkreises ein haselnußgroßes Stück von der Füllung setzen und die Teigstücke zu Halbmonde formen
- an den Rändern fest zusammendrücken
- einschlagen und im kochenden Salzwasser garen, bis die Tortellini gar sind (ca. 7 Minuten)

Sautierte Kirschtomaten:
- alle Zutaten in das heiße Öl geben, kurz durchschwenken
- in dem auf 180°C vorgeheizten Ofen (Umluft) ca. 5 Minuten fertig garen

Anrichten:
- Kabeljaufilet, Tortellini auf die Teller verteilen
- mit Sauce beträufeln
- mit Tomaten garnieren
- evtl. noch Parmesanspäne darüber streuen

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.