Joghurtmousse mit Minze und Erdbeeren | Mousse | Desserts | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Joghurtmousse mit Minze und Erdbeeren

Zutaten:

Joghurtmousse mit Minze:
2 Stck. Eier
2 Stck. Eigelbe
200 g Zucker
1 Stck. Limette (Saft und Schale)
5 Blatt Gelatine
2 cl Weißer Rum
400 g Joghurt
2 EL Minzblätter, fein geschnitten
400 g geschlagene Sahne

Marinierte Erdbeeren:
300 g Erdbeeren
50 g Puderzucker
½  Stck. Zitrone
2 cl Grand Manier

Erdbeerparfait:
5 Stck. Eigelbe
3 Stck. Eier
150 g Zucker
200 g Erdbeerpüree
4 cl Weißer Rum
½ l geschlagene Sahne

Zubereitung:

Joghurtmousse mit Minze:
- Eier, Eigelbe, Zucker, Weißer Rum und Limettenabrieb über dem Wasserbad aufschlagen
- Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen
- Die Gelatine ausdrücken und unter die Eiermasse rühren
- Den Limettensaft und die Minze und den Joghurt unterrühren
- Die Masse abkühlen lassen und die geschlagene Sahne unterheben
- Das Joghurtmousse in Formen abfüllen und für 2 Std. im Kühlschrank kalt stellen

Marinierte Erdbeeren:
- die Erdbeeren waschen, putzen und vierteln
- mit Zucker, Zitronensaft und Grand Manier marinieren

Erdbeerparfait:
- die Eier, Eigelbe, Zucker und den Weißen Rum über dem Wasserbad aufschlagen
- die Masse kalt schlagen und das Erdbeerpüree unterheben
- die geschlagene Sahne unter die Masse heben und in eine Form füllen
- das Erdbeerparfait für mind. 5 Std. in das Gefrierfach stellen, anschließend stürzen und in Scheiben schneiden

Anrichten:
- das Joghurtmousse auf einen Teller stürzen, evtl. mit Erdbeerscheiben belegen
- die marinierten Erdbeeren um das Mousse verteilen
- eine Scheibe von dem Parfait anlegen
- mit Joghurtsauce und Minze garnieren

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.