Käse- Sahne- Torte | Torten | Backen | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Käse- Sahne- Torte

Zutaten für 12 Stücke

Knetteig

  • 200 g Mehl
  • 120 g Speisestärke
  • halber Tl Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eigelb (Kl. M)
  • 1 Ei (Kl. M)
  • 120 g Puderzucker
  • 150 g Butter
  • Mehl zum Verarbeiten
  • Puderzucker zum Bestäuben

Käse-Sahne-Füllung

  • 7 Blätter weiße Gelatine
  • 150 g Zucker
  • 4 Eigelb (Kl. M)
  • 250 ml Milch
  • 500 ml Schlagsahne
  • 500 g Magerquark
  • Schale einer unbehandelten Zitrone

Zubereitung

Knetteig

  • - alle Zutaten mit den Knethaken der Küchenmaschine zu einem glatten Teil verkneten
  • - in Frischhaltefolie wicken und etwa 1 Stunde kalt stellen
  • - danach den Teig in zwei Häften aufteilen und auf der bemehlten Arbeitsfläche zwei Kreise (Durchmesser 27cm) ausrollen
  • - ein Backblech mit Backpapier auslegen und einen Teigkreis darauflegen
  • - einen Springformrand vorsichtig darauflegen (damit der Teig nicht verläuft)
  • - den Teig im vorgeheizten Backofen ca 20 Minuten bei 180Grad backen
  • - den zweiten Teigkreis ebenso backen
  • - nach dem Backen in 12 Stücke schneiden
  • - beide Böden abkühlen lassen

Füllung

  • - Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen
  • - Eigelb mit Zucker und Milch aufschlagen und unter ständigem Rühren über einem Wasserbad zu einer cremigen Masse aufschlagen (nicht zu heiß!)
  • - die Gelatine ausdrücken und in der heißen Creme auflösen
  • - kalt stellen, bis die Gelatine leicht anzieht
  • - den Quark unter die Creme heben
  • - Sahne steif schlagen und zusammen mit dem Zitronenabrieb unter die Quarkcreme heben
  • - etwa eine halbe Stunde kalt stellen
  • - Springformrand wieder um den unteren Teigboden legen und die Käse-Sahne-Masse glatt streichen
  • - die Teigstücke auf die Creme legen und leicht andrücken
  • - über Nacht kalt stellen

Anrichten

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.