Kürbis-Ingwercremesuppe mit Mozzarellasäckchen | Cremesuppen | Suppen | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Kürbis-Ingwercremesuppe mit Mozzarellasäckchen

Zutaten für 6 Personen:

Kürbis-Ingwercremesuppe:

  • 45 g Butter
  • 1 Zwiebel, ca. 140g in feine Würfel geschnitten
  • 400 g Muskatkürbis, schälen und ebenfalls würfeln
  • 40 ml Weißwein
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 350 ml Sahne
  • Chilisalz
  • Muskatnuss gerieben
  • Ingwer nach Geschmack

Mozzarellasäckchen

Nudelteig:

Füllung:

Zubereitung:

Kürbis-Ingwer-Suppe:

  • - Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anschwitzen
  • - Kürbis, Ingwer reiben und zugeben, kurz mit anschwitzen und mit Weißwein ablöschen
  • - wenn der Weißwein eingekocht ist, mit Gemüsebrühe auffüllen
  • - mit Chilisalz und Muskatnuss würzen
  • - leicht köcheln lassen, bis die Kürbis weich ist, Sahne zugeben, aufkochen, fein mixen und durch ein Sieb passieren
  • - Suppe aufkochen lassen
  • - gegebenenfalls Nachschmecken

Nudelteig:

  • - aus den Zutaten einen glatten Teig rühren
  • - Teig zu einer Kugel formen, mit Öl bestreichen, in eine Schüssel geben und abdecken
  • - ca. 20 min ruhen lassen

Füllung:

  • - Teig dünn ausrollen und Kreise mit einem Durchmesser von ca. 6cm ausstechen
  • - danach mit Basilikum und dem gepfefferten Büffelmozzarella belegen und zu einem Säckchen formen
  • - im Salzwasser al dente kochen

Anrichten:

  • - Suppe in die Teller geben
  • - Nudelsäckchen in der Mitte platzieren
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.