Kürbis-Kartoffel-Auflauf | Kürbis | Gemüse | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Kürbis-Kartoffel-Auflauf

Zutaten für 4 Personen:

  • 800g fest kochende Kartoffeln
  • 1 mittelgroßer Kürbis
  • 200g Brechbohnen
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 200g Zucchini
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Butter
  • 250ml Milch mit 1,5% Fettanteil
  • etwas Zitronensaft
  • Honig nach Geschmack
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Gemüsebrühe
  • 3 TL Sesam
  • Kürbiskernöl nach Geschmack
  • gemahlener Muskat

Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Kürbis entkernen und in ebenfalls in Stücke schneiden. Beides in Wasser und etwas Gemüsebrühe etwa 5 bis 10 Minuten kochen. Das Ganze abgießen und dabei 250ml in der Brühe auffangen.

Die Brechbohnen waschen und kurz in kochendem Wasser blanchieren, dann mit kaltem Wasser abschrecken. Die Zucchini waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Die Zucchini und die Zwiebeln kräftig in dem erhitzten Kürbiskernöl anrösten.

Aus dem Esslöffel Butter und dem Mehl eine Mehlschwitze herstellen, diese mit Milch und Brühe ablöschen und circa 5 Minuten einköcheln lassen. Nach Geschmack mit Zitronensaft, Honig, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Das Gemüse mischen und in eine gefettete Auflaufform geben. Die Sauce darüber verteilen und den Sesam darüber streuen. Etwas Walnussöl darüber verteilen und den Auflauf für ca. 30 Minuten bei 200 Grad in den vorgeheizten Backofen geben.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.