Melonenkaltschale mit Seranoschinken, Gorgonzola und Kaninchenpflanzerl | Kaltschalen | Suppen | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Melonenkaltschale mit Seranoschinken, Gorgonzola und Kaninchenpflanzerl

Zutaten für 6 Personen

Suppe

  • 1,5 kg Melonen
  • 130ml Weißwein oder Sekt
  • 50g Naturjoghurt
  • 20g Gorgonzola
  • 100ml Wasser
  • 100g Seranoschinken
  • 1EL Olivenöl
  • Saft einer halben Zitrone
  • BIO Salz
  • Chili aus der Mühle

Kaninchenpflanzerl

  • 130g Kaninchenkeule
  • 15g Zwiebel
  • 15g Butter
  • 1 kleines Ei
  • 25g Semmelbrösel
  • 2-3 Scheiben Toast
  • 1Tl saure Sahne
  • 1 kleine Zehe Knoblauch
  • Koriander gemahlen
  • Chilisalz
  • frische Petersilie
  • 2EL Rapsöl zum Anbraten

Zubereitung

Suppe

  • - Melonen mit einem scharfen Messer abschälen und grob würfeln
  • - Melonen zusammen mit dem Weißwein oder Sekt, Joghurt, Gorgonzola, Wasser und dem Saft von der Zitrone fein pürieren
  • - Seranoschinken un Würfel schneiden
  • - den Schinken in Olivenöl anbraten
  • - mit Salz und Chili abschmecken

Pflanzerl

  • - Kaninchenkeule auslösen und mit einem Fleischmesser die Sehnen entfernen
  • - Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln
  • - Zwiebel in Butter glasig dünsten
  • - Kaninchenkeulen durch einen Fleischwolf drehen
  • - die Rinde vom Toastbrot entfernen und in Wasser einweichen
  • - Toast gut ausdrücken
  • - Petersilie fein hacken
  • - alle Zutaten miteinander vermengen bis eine homogene Masse entsteht
  • - 12 kleine Pflanzerl abdrehen
  • - Öl in einer Pfanne erhitzen und Pflanzerl ausbraten

Anrichten

  • - Suppe auf Teller verteilen
  • - Seranoschinken und etwas Gorgonzola zugeben
  • - Pflanzerl in die Suppe geben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.