Orientalische Hackbällchen | Hackfleisch | Fleisch | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Orientalische Hackbällchen

Zutaten:

  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • Ras el Hanout
  • 2 Dosen gestückelte Tomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 3 TL Zucker
  • 3 EL gehackte Petersilie
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 2 EL Öl
  • Saure Sahne nach Belieben

Zubereitung:

Die Zwiebel und den Knoblauch kleinhacken und mit dem Öl in einer Pfanne andünsten. Den TL Ras el Hanout und das Tomatenmark unterrühren. Jetzt die stückigen Tomaten und den Zucker hinzugeben und das Ganze auf kleiner Flamme ca. 30 Min. einkochen lassen. Eventuell etwas Wasser zugeben.

Für die Hackbällchen die zweite Zwiebel sehr fein würfeln. Das Hackfleisch mit den Zwiebeln, den Semmelbröseln, dem Ei, einem EL Petersilie, Salz und Pfeffer sowie dem EL Ras el Hanout in einer Schüssel geben und per Hand gut verkneten.

Mit angefeuchteten Händen kleinen Bällchen formen und diese in einer Pfanne in heißem Öl rundherum braten, je nach Größe 5 bis 10 Minuten.

Die Bällchen in eine Reine geben, die Tomatensauce darüber und ca. 15 Minuten im Ofen garen. Mit saurer Sahne und Petersilie garnieren und servieren.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.