Panna cotta mit Vanille, dazu Parfait von Ingwer und Weißer Schokolade und glasierte Aprikosen | Panna Cotta | Desserts | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Panna cotta mit Vanille, dazu Parfait von Ingwer und Weißer Schokolade und glasierte Aprikosen

Zutaten für 6 Personen

Panna cotta mit Vanille:
500 ml Sahne
100 g Zucker
1 Stck. Vanilleschote
7 Blatt Gelatine
2 cl Espresso

Parfait von Ingwer und Weißer Schokolade:
5 Stck. Eigelbe
3 Stck. Eier
100 g Zucker
100 g Weiße Kuvertüre
2 cl Weißer Rum
20 g Ingwer
½ l geschlagene Sahne

Glasierte Aprikosen:
200 g Aprikosen
80 g Zucker
4 cl Marillenlikör
20 g Butter
Etwas Vanille

Zur Garnitur:
Minze, Puderzucker und Kakaopulver

Zubereitung:

Panna cotta mit Vanille:
- die Sahne mit Zucker und Vanille aufkochen
- Gelatine in kaltem Wasser einweichen
- Die Gelatine ausdrücken, in die heiße Sahne einrühren
- Den Espresso zum abschmecken in die Panna cotta geben
- Die Panna cotta in Gläser abfüllen, in den Kühlschrank stellen und erkalten lassen

Parfait von Weißer Schokolade und Ingwer:
- die Eier, Eigelbe, Zucker und Weißen Rum über dem Wasserbad aufschlagen
- den Ingwer fein reiben, zugeben
- die Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen und zu der Eiermasse geben
- die Masse etwas abkühlen lassen und die die geschlagene Sahne unterheben
- eine form mit Klarsichtfolie auslegen und die Parfaitmasse einfüllen
- für mind. 5 Std. in das Gefrierfach stellen

Glasierte Aprikosen:
- die Aprikosen halbieren und schälen
- Zucker mit etwas Wasser in einer Pfanne leicht karamellisieren lassen, mit Marillenlikör ablöschen
- Die Aprikosen zugeben, kurz durchziehen lassen und den Fond mit der Butter binden

Anrichten:
- die Panna cotta mit dem Glas auf einen Teller stellen, mit Kakao bestreuen
- das Parfait aus der Form stürzen, in Scheiben schneiden, je eine Scheiben neben der Panna cotta anrichten
die glasierten Aprikosen verteilen, mit Minze und Puderzucker garnieren

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.