Pasta aglio olio | Nudeln | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Pasta aglio olio

Zutaten:

  • 500 g Pastanudeln (z.B. Spaghetti, Tagliatelle, Maccaroni)
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 kl. rote Chili
  • 100 ml Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • Italienische Gewürze
  • 50 g italienischer Hartkäse (zB. Gran Padano, Parmesan)

Nach Belieben:

Scampi, Peperoni, Tomaten, Rucola, etc.

Zubereitung:

Pasta mit Salz nach Anleitung kochen. Knoblauch schälen und klein schneiden (nicht pressen, dadurch geht viel seines Aromas verloren!), Chili ebenfalls entkernen und fein hacken. Öl in einer Pfanne leicht erhitzen, Knoblauch und Chili kurz darin dünsten und dann gekochte Nudeln gut untermischen, mit Gewürzen abschmecken. Das ist das Grundrezept, das mit Hartkäse bestreut sehr gut schmeckt.

Es ist aber auch eine perfekte Basis für zum Beispiel Pasta mit Scampi, Pasta mit Tomaten und Rucola oder anderen Gemüsesorten, die man einfach dazu mischen und mit italienischen Kräutern wie Basilikum, Oregano oder Majoran verfeinern kann.

Tags: Nudeln
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.