Pizzaherzen | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Pizzaherzen

Zutaten für 2 Personen:

Für den Teig (alternativ Fertigteig verwenden):

  • 500g Mehl
  • 250ml Wasser
  • 10g Hefe
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Olivenöl

Für den Belag:

  • 200g geschälte Tomaten
  • 200g Mozzarella
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • Basilikumblätter
  • etwas Olivenöl
  • Oregano
  • Pizzagewürz
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

Zubereitung:

Für den Teig Mehl sieben, dann alle Zutaten in eine große Schüssel geben und vermischen. Mit dem Mixer durchkneten, bis der Teig glatt und geschmeidig ist. Den Teig etwa 1 1/2 bis 2 Stunden gehen lassen, damit sich die Hefe entfalten kann. Der Teig ist fertig, sobald er etwa um das Doppelte seines Umfangs aufgegangen ist.

Nun den Pizzateig in zwei Klumpen teilen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, Herzen daraus formen und die Ränder zwischen den Fingern wulstartig hochdrücken. Die Tomaten in einen tiefen Teller geben, grob zerdrücken und auf den Pizzaböden verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und mit gehacktem Knoblauch bestreuen. Mozzarella in Scheiben schneiden und auflegen.

Mit Olivenöl beträufeln, den Rand ebenfalls mit Olivenöl bestreichen und im sehr heißen Backrohr ca. 10-12 Minuten backen, bis der Käse schön geschmolzen ist. Mit gezupften Basilikumblättern garnieren.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.