Riedel Sommeliers bei KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Riedel Sommeliers

Sommeliers Gläser komplementieren den guten Wein

Riedel SommeliersDie Kunst des Weintrinkens offenbart sich mit den Gläsern der Sommeliers Serie von Riedel. Die Sommeliers Serie, die von Riedel im Jahr 1973 erstmals auf den Markt gebracht wurde, ist das Produkt einer umfangreichen Forschungsarbeit, die Professor Claus Riedel bereits in den sechziger Jahren begann. Es hatte es sich zum Ziel gesetzt, Gläser zu schaffen, welche die Eigenschaften des Weins auf perfekte Weise fördern können. Die Gläser, die heute Teil der Sommeliers Serie sind, galten einst als Design Revolution. Heute sind sie international anerkannt und werden von Weinkennern wegen ihrer hervorragenden Eigenschaften geschätzt. In einem Sommeliers Glas kann der Wein sich voll entfalten. Zu den Eigenschaften diese ungewöhnlichen Gläser gehören:

  • Wertvolles Kristallglas
  • Schlichtes Design
  • Geschmacksfördernd
  • Für die Spülmaschine geeignet

Ein Unterschied, den man spürt

Es ist immer wieder faszinierend, einen Wein aus einem Sommeliers Glas zu trinken. Der Unterschied wird sofort deutlich. Der Wein erhält die richtige Menge Sauerstoff und entwickelt seinen Geschmack in einer perfekten Weise. Einen Wein so zu genießen ist ein Vergnügen, das man sich unbedingt leisten sollte. Natürlich sind die Sommeliers Gläser auch perfekt zum Bewirten der Gäste geeignet. Mit diesem Gläsern erhält man immer wieder Komplimente, wenn der Wein sich von seiner besten Seite präsentiert. Die Sommeliers Gläser werden in Österreich mundgeblasen und verzichten auf ein aufwendiges Design. Schlichte Formen, die an den Bauhaus Stil erinnern, konzentrieren sich völlig darauf, einen edlen Wein mit Perfektion zu entfalten.

Sommeliers Gläser komplementieren den guten Wein Die Kunst des Weintrinkens offenbart sich mit den Gläsern der Sommeliers Serie von Riedel . Die Sommeliers Serie, die von Riedel im Jahr... mehr erfahren »
Fenster schließen
Riedel Sommeliers

Sommeliers Gläser komplementieren den guten Wein

Riedel SommeliersDie Kunst des Weintrinkens offenbart sich mit den Gläsern der Sommeliers Serie von Riedel. Die Sommeliers Serie, die von Riedel im Jahr 1973 erstmals auf den Markt gebracht wurde, ist das Produkt einer umfangreichen Forschungsarbeit, die Professor Claus Riedel bereits in den sechziger Jahren begann. Es hatte es sich zum Ziel gesetzt, Gläser zu schaffen, welche die Eigenschaften des Weins auf perfekte Weise fördern können. Die Gläser, die heute Teil der Sommeliers Serie sind, galten einst als Design Revolution. Heute sind sie international anerkannt und werden von Weinkennern wegen ihrer hervorragenden Eigenschaften geschätzt. In einem Sommeliers Glas kann der Wein sich voll entfalten. Zu den Eigenschaften diese ungewöhnlichen Gläser gehören:

  • Wertvolles Kristallglas
  • Schlichtes Design
  • Geschmacksfördernd
  • Für die Spülmaschine geeignet

Ein Unterschied, den man spürt

Es ist immer wieder faszinierend, einen Wein aus einem Sommeliers Glas zu trinken. Der Unterschied wird sofort deutlich. Der Wein erhält die richtige Menge Sauerstoff und entwickelt seinen Geschmack in einer perfekten Weise. Einen Wein so zu genießen ist ein Vergnügen, das man sich unbedingt leisten sollte. Natürlich sind die Sommeliers Gläser auch perfekt zum Bewirten der Gäste geeignet. Mit diesem Gläsern erhält man immer wieder Komplimente, wenn der Wein sich von seiner besten Seite präsentiert. Die Sommeliers Gläser werden in Österreich mundgeblasen und verzichten auf ein aufwendiges Design. Schlichte Formen, die an den Bauhaus Stil erinnern, konzentrieren sich völlig darauf, einen edlen Wein mit Perfektion zu entfalten.

Filter schließen
von bis
Angeschaut