Schichtdessert mit Kürbis | Kürbis | Gemüse | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Schichtdessert mit Kürbis

Zutaten für 4 Personen:

  • 250g Kürbisfleisch
  • 100ml Traubensaft
  • 2 EL Limettensaft
  • 100g Zucker
  • etwas Zimt
  • 200g Frischkäse
  • 4 EL Milch
  • 1 TL Zitronensaft
  • 100ml Sahne
  • 120g Schokolebkuchen

Zubereitung:

Den Kürbis putzen, schälen und in Würfel schneiden. Dann die Würfel zusammen mit dem Trauben-, dem Limettensaft und dem Zucker in einem Topf aufkochen und etwa 5 Minuten köcheln lassen. Mit dem Zauberstab glatt pürieren und mit einer Prise Zimt abschmecken. Abkühlen lassen und den Frischkäse untermischen. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben.

Die Lebkuchen grob hacken und jeweils einen Esslöffel davon in vier hohe Dessertgläser füllen. Mit etwas Trauben- und Limettensaft beträufeln und einem Esslöffel Kürbis-Frischkäse-Mus abdecken. Dann noch einmal Lebkuchen, Trauben- und Limettensaft und Mus schichten. Für etwa 1 Stunde im Kühlschrank kühlen und durchziehen lassen.

Für Halloween:

Wenn das Dessert für Halloween gedacht ist, auf jeder Portion zusätzlich 2 Mini-Marshmallows als Augen und darauf 2 Schokotropfen als Pupillen platzieren.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.