Schwarzwälder-Kirsch-Tiramisu | Tiramisu | Desserts | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Schwarzwälder-Kirsch-Tiramisu

Zutaten:

  • 300 g Schokoladenbiscuit (z.B. Kuchenreste)
  • 150 g Marcarpone
  • 50 g Creme Fraiche
  • 1 Tafel weiße Schokolade
  • 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
  • 1 EL Honig
  • 1 Becher Sahne
  • 1 großes Glas Schattenmorellen
  • 80 g Zucker
  • 2 cl Rum
  • Schokoraspel für die Deko

Zubereitung:

Die Biscuits in ca.2 cm große Würfel schneiden/brechen. Die weiße Schokolade mit 3 EL Sahne erhitzen und schmelzen lassen und anschließend in den Mascarpone rühren. Vanillezucker, 1 EL Zucker, Creme Fraiche und Honig dazugeben und gut verrühren. Die restliche Sahne steif schlagen und unterheben. Kirschen abtropfen lassen, den Saft aber auffangen und mit dem restlichen Zucker zu einer dicklichen Soße einkochen, eventuell etwas Speisestärke hinzugeben. Dann die Kirschen mit dem Rum in die Soße geben und alles gut vermischen, abkühlen lassen. Nun die Biscuits, die Creme und die Kirschen schichtweise in Gläser geben, zuletzt die Creme, die dann mit Schokoraspel und einer Kirsche garniert wird.

Tags: Dessert, Tiramisu
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.