Schweinefleisch-Möhrengulasch | Schwein | Fleisch | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Schweinefleisch-Möhrengulasch

Zutaten (für 4 Personen)

Zubereitung

Die Möhren schälen und in Scheiben oder Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Schweinefleisch in Würfel schneiden. Das Öl in einem Schmortopf anbraten, Zwiebeln dazu geben und glasig schmoren. Möhren hinzufügen. Paprika- und Currypulver unterrühren und das Tomatenmark hinzufügen. Gut aufkochen lassen und mit Weißwein ablöschen. Brühe und Lorbeerblätter hinzugeben, erneut aufkochen und dann bei kleiner Flamme 60 bis 90 Minuten fertiggaren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten

Das Möhrengulasch in Schalen füllen und mit frischer Petersilie garnieren. Für den besonderen Pfiff mit mit frisch gemörsertem Kubebenpfeffer bestreuen. Der Pfeffer ist besonders aromatisch und gibt dem Gericht eine besondere Note. Dazu passt aufgebackenes Baguette, aber auch frisch gebackene Focaccia.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.