Spaghetti Bolognese | Nudeln | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Spaghetti Bolognese

Zutaten:

  • 750 g gemischtes Hack
  • 1,5 Dosen Tomaten (600g)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Karotten
  • 3 Stangen Staudensellerie
  • 2 Zwiebeln
  • 1 TL Italienische Gewürze (Basilikum, Oregano, Rosmarin, etc)
  • 600 g Spaghetti
  • 100 g Butter
  • 1 guter Schuss Olivenöl
  • 1 zerstampfte Peperoncini
  • Fleischbrühe, instant
  • 1 Schuss trockener Rotwein
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Butter mit dem Öl in eine Pfanne geben und erhitzen. Das sehr kleingeschnittene Gemüse (Zwiebeln, Sellerie, Karotten) ca. eine 1/2 Stunde bei schwacher Temperatur darin andünsten und garen.

Währenddessen das Hackfleisch in einer Pfanne scharf anbraten, mit dem Rotwein ablöschen. Die Dosentomaten dazugeben und gut verrühren, aufkochen lassen; ca. 1/2 Tasse Brühe dazugeben.

Nun die Gemüsemischung, den Knoblauch und den Peperoncini sowie die Gewürze dazugeben, einen Deckel darauf und das ganze bei niedriger Temperatur ca. 1 Stunde lang köcheln lassen, gelegentlich umrühren.

In der Zwischenzeit die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Vor dem Servieren die Bolognese nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Parmesan reichen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel