Valentinstag Menü: Süße Waffel-Sandwiches mit Erdbeer-Schlagsahne | Desserts | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Valentinstag Menü: Süße Waffel-Sandwiches mit Erdbeer-Schlagsahne

Zutaten für 2 Verliebte

  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 125 g Mehl
  • 3 Eigelb
  • 3 Eiweiß (zu Schnee geschlagen)
  • 1 Vanilleschote
  • 1/2 Pack. Backpulver
  • 1/4 l lauwarme Milch
  • 250 ml Schlagsahne
  • 125 g frische Erdbeeren
  • Gehobelte Mandeln und Schokolade als Deko

Zubereitung

Vanillemark mit einem Messer aus der Schote kratzen und mit Butter, Zucker und Eigelb verquirlen bis alles schaumig ist. Mehl, Backpulver und lauwarme Milch vermengen und zum Butter-Eigelb-Schaum geben. Anschließend den Eischnee mit einem Teigschaber unterheben.

Ein Waffeleisen aufstellen, mit etwas Butter einfetten und Waffeln backen, bis der ganze Teig verbraucht ist. Anschließend die Erdbeeren putzen und halbieren und die Sahne steifschlagen.

Dann je eine Waffel auf einen kleinen Servierteller geben, mit Sahne bestreichen und einige Erdbeerhälften hineinstecken. Dieses Prozedere so lange wiederholen, bis zwei gleich große Waffel-Sandwiches aufgeschichtet wurden. Dabei unbedingt mit einer Sahne-Erdbeer-Schicht aufhören.

Anrichten

Die fertigen Waffel-Sandwiches mit gehobelten Mandeln bestreuen und die Teller mit geschmolzener Schokolade dekorieren.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.