Wolfsbarschfilet auf Auberginenmousse mit Safranfenchel | Wolfsbarsch | Fisch | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Wolfsbarschfilet auf Auberginenmousse mit Safranfenchel

Zutaten für 4 Personen:

4 St. Wolfsbarschfilet à 100 g
Olivenöl
2 Knoblauchzehen
Thymianzweig
2 Auberginen
2 Fenchel
20 g Butter
1 Dose gem. Safran
1 kl. Glas Mineralwasser
Salz
Cayennepfeffer

Zubereitung:
Auberginen halbieren mit Knoblauchzehen einreiben, salzen und etwas Olivenöl darüber geben. Im Ofen auf ca. 130 ° ½ Stunde backen. Aubergine mit Esslöffel häuten und das Auberginenfleisch mit Cayennepfeffer, Butter und Salz abschmecken, dann mixen.

Fenchelknolle in feine Streifen schneiden. In einem Topf mit Butter anbraten. Mineralwasser, Salz, Safran dazugeben. Zugedeckt aufkochen bis Fenchel durch ist.

Den Fisch würzen und auf der Hautseite mit Olivenöl, Knoblauch und Thymianzweig langsam anbraten.

Anrichten:
Auf die Mitte eines flachen Tellers Fenchel geben. Seitlich 2 Auberginen-Nockerl.

Das Fischfilet mit knuspriger Hautseite nach oben auf Fenchel legen. Mit Olivenöl beträufeln.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.