Zitronen-Aioli | Saucen | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Zitronen-Aioli

Zutaten für 6 Personen:

  • 1 vorwiegend festkochende Kartoffel (120g)
  • 150ml neutrales Öl
  • 1 Ei
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150g griechischer Sahnejoghurt (10% Fett)
  • 1 TL fein abgeriebene Zitronenschale
  • 2 TL Zitronensaft
  • etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Kartoffel mit Wasser bedeckt in einem Topf aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze mindestens 20 Minuten garen. Danach pellen, mit einer Gabel grob zerdrücken und anschließend durch ein feines Sieb streichen. Vollständig abkühlen lassen.

Öl, Ei und den geschälten Knoblauch in ein hohes, möglichst schmales Gefäß geben. Langsam mit dem Handmixer pürieren, bis eine cremige Masse entstanden ist. Joghurt und die Kartoffelmasse unter die Mayonnaise rühren. Mit Zitronenschale und -saft, Salz und Pfeffer würzen. Schmeckt besonders gut zu Steaks und Fisch und kann ähnlich wie Kräuterbutter auch darauf zerlassen werden.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.