Zucchini-Karotten-Muffins | Muffins | Backen | Rezepte | KochLand.de
Hotline +49 (0) 991 29 62 700 - Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert - Alle gängigen Zahlarten

Zucchini-Karotten-Muffins

Zutaten für 6 Portionen:

  • 80 g Zucchini
  • 100 g Karotten
  • 50 g würziger Käse
  • 1 Ei (Kl. M)
  • 150 ml Buttermilch
  • 5 El Olivenöl
  • 170 g Mehl
  • 1 Tl Backpulver
  • ein halber Tl Paprikapulver
  • Salz
  • 12 Muffinförmchen aus Papier oder ein Muffinblech

Zubereitung:

  • - Zucchini waschen, Karotten schälen und mit einer Reibe fein raspeln
  • - Käse mit einem Messer in kleine Würfel schneiden
  • - Ei, Buttermilch und 3 El Olivenöl schaumig schlagen
  • - Mehl, Backpulver, Paprikapulver und Salz mischen und langsam unter den Teig rühren
  • - Das Gemüse und den Käse unterheben
  • - 6 Muffinförmchen mit dem Olivenöl auspinseln und in das Muffinblech oder die 6 verbleibenden Förmchen stellen
  • - Den Teig in die Formen füllen und im vorgeheizten Backofen ca 35 Minuten backen (2. Schiene von unten bei 180 Grad)

Anrichten:

  • - Mit einem Holzstäbchen die Garprobe machen und wenn nichts mehr am Stäbchen kleben bleibt, aus dem Ofen nehmen.
  • - Die Muffins etwas auskühlen lassen und entweder mit einem gemischeten Salat servieren oder pur genießen.
Tags: Muffins
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.